Kann ich das Working-Holiday-Visum schon mit 17 Jahren beantragen?

Bus am Straßenrand in Australien

Für die Beantragung deines Working-Holiday-Visums musst du mindestens 18 Jahre alt sein. Bedauerlicherweise ist es vorher nicht möglich das Visum zu beantragen, leider auch nicht mit der Einverständniserklärung deiner Eltern.

Du kannst dich aber bereits mit 17 Jahren bei uns anmelden und dir vorerst, zahlreiche Infos rund um deinen Work and Travel Aufenthalt sowie deine umfangreiche Visumshilfestellung, sichern.

Panoramabild der Landschaft in Neuseeland

Endlich 18 – was nun?

Sobald du deinen 18. Geburtstag gefeiert hast, empfehlen wir dir, noch mindestens 5-6 Wochen (je nach Reiseziel) bis zu deinem gewünschten Abreisedatum einzuplanen. So bleibt dir genügend Zeit, dir dein Visum zu schnappen, einen geeigneten Flug zu finden und dich auf dein Abenteuer vorzubereiten.

Visum in Australien und Neuseeland

Es werden in Deutschland eine unbegrenzte Anzahl an Working- Holiday- Visa für Australien und Neuseeland bereitgestellt. So kannst du dein Visum ganzjährig auf der Internetseite der australischen bzw. neuseeländischen Botschaft beantragen. Deine Einreisebestätigung erhältst du in der Regel innerhalb einer Woche nach Beantragung. Es kann sich unter Umständen auch bis zu 5 Wochen hinausziehen.

Visum in Kanada

Das Working- Holiday- Visum für Kanada ist hingegen stark begrenzt. Wann genau die Visumsvergabe jährlich stattfindet und wie viele Visa an Deutschland vergeben werden, wird seitens der kanadischen Botschaft festgelegt. Bisher ist noch kein offizielles Datum bekannt, es wird sich voraussichtlich aber auf Januar 2015 hinziehen. Das Visum wird im sogenannten „first-come, first-served“-Prinzip vergeben und die Bearbeitungszeit beträgt ca. 4-6 Wochen. Durch die hohe Anfragen sind erfahrungsgemäß die Visa schon nach wenigen Tagen vergeben.

So ist es wichtig, vor der Visumsbeantragung bereits 18 Jahre alt zu sein. Fällt z.B. das Datum der Visumsvergabe auf Anfang Januar und du feiert im Januar deine Volljährlichkeit, so stehen die Chancen gut, dass dir noch ein Visum angelst. Findet die Vergabe im Januar statt und du feierst erst im März deinen 18. Geburtstag, so ist es erfahrungsgemäß schon bereits zu spät. Du müsstest dich also um ein weiteres Jahr gedulden oder alternativ deinen Work and Travel Aufenthalt in Australien oder Neuseeland bestreiten. 🙂

Sobald du deine Volljährigkeit in der Tasche hast, kannst du mit deinem Work & Travel Abenteuer schon losstarten! 🙂