Wie verbringt man seine Freizeit in Peru?

„Jeden Freitag machen die Sprachschul-Lehrer mit ihren Studenten einen Ausflug, um ihre neuerworbenen Sprachfähigkeiten unter Beweis stellen zu können.

Beliebte Ausflügsziele sind zum Beispile: Cristo Blanco, das berühmte Kreuz auf einem Berg mit einem tollen Blick über die ganze Stadt Cusco. Auch beliebt sind die vielen Museen in Cusco z.B. das Schokoladenmuseum, das Inca Museum, das Pisco Museum oder das Kunstmuseum.

Oder Sie können gemeinsam auf einen der vielen bunten Märkte in Cusco, wo Peruaner ihre Kleidung, Lebensmittel und viele andere Sachen kaufen. Wir ihr seht gibt es in Peru viele Möglichkeiten seinen Freizeit möglichst bunt zu gestalten. “

https://www.praktikawelten.de/freiwilligenarbeit-peru

10.07.2013 Mosqoy

14.10.2013 Ausflug Sprachschule