Wie im Fünf-Sterne-Hotel

Palace - Gebäude an der Straße

Insider Mara berichtet von ihren Tagen in Cairns:

Jetzt bin ich fast eine Woche hier in Cairns und es gefällt mir ziemlich gut. Zwar sind die Leute hier nicht mal ansatzweise so nett wie in Bowen und das Wetter ehrlich gesagt auch ein bisschen schlechter, aber dafür wirkt das Hostel hier nach der Horrorbude in Bowen wie ein Fünf-Sterne-Hotel. Palace - Gebäude an der StraßeBetten mit richtigen Matratzen, eine Küche mit brauchbaren Pfannen und Töpfen, man kann die Türen zu Duschen und Toiletten schließen und es wird jeden (!) Tag geputzt. Der Himmel. Da übersieht man gerne mal das leicht messihafte Verhalten der Roommates oder die Aircondition, die das Zimmer auf gefühlte 5 Grad herunterkühlt, sobald jemand den Fehler begeht und sie mit einem Knopfdruck für 3 Stunden einschaltet.

Cairns ist ja angeblich DIE Partystadt. Unglaublich, aber ich habe nach der Bustour hierher einen Jetlag, der gefühlt um einiges schlimmer ist, als der nach dem Flug nach Australien. Wenn ich bis 12 durchhalte, kann ich mir schon ordentlich auf die Schultern klopfen. Aber auch das wird noch kommen. Die Locations hier sind zahlreich!

Jobtechnisch soll es hier sehr schwierig sein. Meine Erfahrung bis jetzt sagt: Stimmt! Beim einen Laden nur fünf Minuten zu spät, bei anderen ganze 50 Bewerbungen in der letzten Woche. Mal sehen, ob sich nicht hoffentlich doch irgendwas finden lässt. Notfalls putzen im Partnerhostel gegen freie Unterkunft, da bricht der Sparfuchs in mir durch. Für diese Seite eignen sich übrigens auch hervorragend die Märkte hier in Cairns, auf denen man unglaublich günstig Obst und Gemüse, Souvenirs oder Mittagessen bekommen kann. Auf jeden Fall einen Besuch wert!

Man kann hier aber auch sehr viel Geld ausgeben. Von Cairns aus starten unendlich viele verschiedene Touren ins Barrier Reef, den Regenwald, das Outback. Es gibt eigentlich nichts, dass es nicht gibt (und niemanden, der einem keine Tour verkaufen will). Freitag geht’s Schnorcheln und Probetauchen! Das wird mit Sicherheit toll!

Work & Travel in Australien