Unnützes Reisewissen – Facts, die du schon immer wissen wolltest

Unnützes Reisewissen

Wusstest du, dass Spielkarten in Indien hauptsächlich rund sind und Australier das Rauchen so sehr ablehnen, dass eine Schachtel spätestens 2020 bis zu 30 Euro kosten soll? Reiseführer erzählen dir meistens die gleichen allgemeinen Infos über ein Land, doch wir haben für dich unnützes Reisewissen gesammelt, von dem du davor bestimmt noch nicht gehört hast. Damit kannst du deinen Travelbuddy auf der nächsten Reise so richtig überraschen!

Unnützes Reisewissen über Lateinamerika

  • Eine Prüfung, um den Führerschein zu bekommen? Fanden die Mexikaner früher überbewertet und haben den Lappen einfach für 40 Euro verkauft. Wofür braucht man denn auch ein Auto, wenn man die schönsten Strände direkt vor der Haustür hat?!Mexiko Unnützes Reisewissen
  • 1962 war Chile Fußball-WM-Gastgeber. Flugzeuge brachten die Aufnahmen der Spiele nach Europa, da es dort noch kein Fernsehen gab

Unnützes Reisewissen über Ozeanien

  • Auf Tasmanien gibt es den Job ‚Wombat-Kuschler‘. Die süßesten Tiere Australiens brauchen viel Zuneigung und müssen deswegen den ganzen Tag gestreichelt werdenWombat Unnützes Reisewissen
  • In Australien gibt es Schilder mit Quiz-Fragen, um Fahrer auf den endlosen Straßen wach zu halten
  • Egal, wo du in Neuseeland unterwegs bist – du bist nie mehr als 128 Kilometer vom Meer entfernt

Unnützes Reisewissen über Asien

  • In Thailand gibt es das ‚True Love Café‘, in dem es von Huskys wimmelt, die die Gästen kuscheln dürfen
  • In Indien kann man nicht einfach so ein ‚Curry‘ bestellen. Zumindest nicht als eigenes Gericht – das Wort ‚kari‘ bedeutet nämlich ‚Soße‘ oder ‚gebraten‘

Unnützes Reisewissen über Europa

      • In Hamburg gibt es mehr Brücken als in Venedig und Amsterdam zusammen
      • Monaco ist tatsächlich kleiner als der Central Park in New York City
      • Bei traumatischen Ereignissen am Prüfungstag, wird in England die Schulnote angehoben
      • Irland ist mit seiner wunderschönen grünen Landschaft ein beliebtes Reiseziel. Die Bewohner zieht es allerdings eher in die Ferne, weswegen mehr Iren außerhalb von Irland leben als im Land selbstUnnützes Reisewissen IrlandNach oben

    Du möchtest dich von diesen Fakten selbst überzeugen? Deine Freiwilligenarbeit, dein Work&Travel-Abenteuer oder dein Auslandspraktikum bieten dir genug Zeit, das Zielland zu erkunden.

    Wir werden weiterhin fleißig unnützes Reisewissen für dich sammeln – also schau wieder auf unserem Blog vorbei, um spannende und lustige Fakten über die Welt zu erfahren!