Travel Gadgets, die du unbedingt haben musst

Travel Gadgets machen dir das Leben auf Reisen leichter oder sie versüßen dir einfach den ein oder anderen Moment. Wir haben uns Gedanken für dich gemacht und präsentieren dir hier unsere Lieblings-Gadgets.

Einige der Reiseaccessoires sind einfach nützlich, mit anderen kannst du wichtige Vorsichtsmaßnahmen treffen und ein paar sind einfach „nice to have“.Die üblichen Reise Gadgets wie Nackenkissen und Tablet, haben wir hier mal außer Acht gelassen.

Die höchstpersönlich geprüften Tipps stammen direkt aus unserem Team und zeigen dir coole Travel Gadgets, auf die du im Vorbereitungsstress für deine Reise nicht unbedingt kommst. Wer weiß – vielleicht entdeckst du hier dein neues, unverzichtbares Lieblings-Gadget.


1. Reisehängematte – unser Liebling unter den Travel Gadgets

Ach ja, wer schaukelt nicht gerne eine Runde in der Hängematte? Die Hängematte ist sicherlich keines der Travel Gadgets, das von der Dringlichkeit ganz oben auf deiner Packliste steht – aber glaub uns, einmal dabei gehabt, möchtest du sie nie wieder missen. Wir finden sie sogar so genial, dass sie unsere Teammitglieder zum dreijährigen Jubiläum als Geschenk bekommen.

Es gibt tolle Reiseghängematten, die super leicht sind und kaum Platz in deinem Rucksack wegnehmen. Alles was du brauchst, sind zwei Bäume an einem netten Plätzchen, ein bisschen Anschwung und schon fühlst du dich angekommen im Paradies. Übrigens: So ein tolles Teil, gibt’s bei uns auch als Prämie für unsere fleißigen Insider.

Unser Kollege Markus in Hängematte am Strand von Fidschi

2. Sarong – praktisch da vielfältig

Ein Sarong Tuch ist super praktisch auf Reisen. Es ist leicht, lässt sich überall einfach verstauen und ist dafür aber umso praktischer. Klar, für die Mädels ist es in erster Linie ein angenehm leichtes Kleidungstück in den feucht-heißen Regionen, aber auch für die Herren ist es in vielen Ländern üblich, sich das Tuch umzuwickeln.

Darüber hinaus, kannst du mit dem Sarong Tuch richtig kreativ werden. Ob als „Strandtuch“ zum Drauflegen, zum Turban gewickelt als Sonnenschutz oder als Schutz vor Moskitos. Das alles, kann so ein dünnes Tuch hergeben – wir finden es klasse!

3. Reisepasshülle – nützlicher als du denkst

Wie viele von uns auch, denkst du dir sicher erstmal „Reisepasshülle, wirklich?“. Die Ordentlichen unter uns, die nicht gerne suchen, schwören drauf. Und wir anderen haben uns überzeugen lassen.

Im ersten Moment kannst du ihn vielleicht nicht sehen, den Mehrwert einer Reisepasshülle und hältst sowas für überflüssigen Schnickschnack. Aber du wirst schnell feststellen, wie praktisch es tatsächlich ist, wenn du deine Bordkarte und alles Wichtige gemeinsam mit deinem Reisepass beisammen hast. Das erspart dir viel Sucherei und letztlich hat dein Reisepass doch auch einen emotionalen Wert für dich – also beschütz ihn doch mit einer schicken Hülle 🙂 Auch die gibt’s übrigens als Prämie für unsere Insider!

4. Pocket Laundry Wash – Waschmittel in Blattform

Wo viele auf Reisen vielleicht zu flüssigem Waschmittel aus der Tube greifen, gibt es mit dem Pocket Laundry Wash eine tolle und vor allem „auslaufsichere“ Alternative. Dieses Waschmittel in Blattform ist portioniert und zudem ein echtes Fliegengewicht. Da es eben nicht flüssig ist, kann es auch problemlos im Handgepäck mitgenommen werden.

Von uns erprobt, für gut befunden und dann auch noch biologisch abbaubar. Eine tolle Sache, finden wir!

5. Fischaugen-Objektiv – Travel Gadget für dein Handy

Neue Möglichkeiten für deine schönen Reisefotos! Wenn du unterwegs bist, möchtest du aufregende Momente und beeindruckende Landschaften natürlich auf einem Foto festhalten.

Gute Kameras sind natürlich teuer und nicht jeder möchte solche Wertgegenstände auf die große Reise mitnehmen. Aber zumindest das Smartphone haben wir doch alle dabei. Mit dem Fischaugen Gadget für dein Handy, hast du ein Objektiv, dass du ganz einfach auf dein Smartphone aufstecken kannst und so spannende, neue Möglichkeiten für deine Fotos hast. Das Beste: Es ist eine wirklich Portemonnaie schonende Alternative. So tut es auch nicht so weh, wenn’s mal verloren oder kaputt geht.

Hängematten im Praktikawelten-Haus in Nungwi

6. Bluetoothbox – für deine schönen Momente

Die Bluetoothbox fällt vielleicht auch für viele in die Kategorie „brauch ich das unbedingt?“. Natürlich möchte niemand unnötigen Ballast mitschleppen, aber die Lautsprecherbox ist es durchaus wert und sollte zu deinen Travel Gadgets gehören.

All die schönen Momente, die du auf Reisen erlebst, sind doch gleich doppelt schön, wenn im Hintergrund noch tolle Musik dazu erklingt. Ob am Strand, am Lagerfeuer oder einfach auf deinem Zimmer – mit passendem Sound versüßt du dir die schönen Momente. Und so eine Lautsprecherbox ist einfach viel sozialer, als deine Kopfhörer 😉

7. Kingii – dein Begleiter im Wasser

Natürlich treibt es dich auf Reisen immer wieder ans Meer. Ob zum Schnorcheln, zum Surfen oder einfach zum Schwimmen. Dabei sollte die Sicherheit selbstverständlich immer an erster Stelle stehen.

Für diejenigen, die doch mal etwas waghalsiger unterwegs sind oder sich einfach absichern möchten, ist das Kingii-Armband ein super Travel Gadget. Du trägst die Schwimmhilfe wie ein Armband um dein Handgelenk. Sollte es im Ausnahmefall doch einmal dazu kommen, dass du im Wasser orientierungslos bist und in Panik gerätst, brauchst du nur einen Hebel umzulegen und schon öffnet sich ein signalfarbendes Luftkissen. Damit kannst du dich bis zu 48 Stunden über Wasser halten. Ein super Gadget, das du trotzdem hoffentlich niemals brauchen wirst.Surfen Surfer Girl

8. Laybag – die Couch aus Luft

Ebenso genial wie die Reisehängematte finden wir den Laybag. Mit diesem Teil, holst du dir auf ganz einfache Weise ein bisschen Luxus an den Strand. Alles was du dazu brauchst ist Luft.

Einmal mit dem richtigen Handgriff durch die Luft geschwungen, bläst sich diese Couch von ganz allein auf. Der Laybag schont also deine Lunge genauso wie den Platz in deinem Rucksack, denn wie alle guten Travel Gadgets lässt er sich super klein zusammenpacken. So hast du also ganz unkompliziert überall deine Relax-Gelegenheit dabei – was will man mehr? Für den einen oder anderen vielleicht sogar eine interessante Schlafmöglichkeit.

9. Faltbare Wasserflasche – der ultimative Platzsparer

Ohne Wasser gehst du ungern aus dem Haus, aber die großen Flaschen sind immer so doof zu transportieren? Geht uns genauso! Gerade auf Reisen in warmen Ländern solltest du immer genug Wasser dabeihaben.

Die faltbare Wasserflasche ist die perfekte Lösung dafür. Sie ist super leicht und du kannst sie einfach zusammenfalten oder -drücken, wenn sie leer ist. Dadurch sparst du dir nicht nur viel Platz und Gewicht auf Reisen, sondern tust auch der Umwelt was Gutes. Du musst dir nämlich nicht ständig eine neue Plastikflasche kaufen!

10. Das Trtl Pillow – der Retter des guten Schlafes

Du landest nach einem langen Flug und hast das Gefühl, die ganze Erholung der Reise ist verflogen. Jeder kennt dieses Gefühl und wünscht sich nichts mehr, als auch im Flugzeug nur ein paar Stündchen schlafen zu können.

Das Trtl Pillow ist dafür die ultimative Lösung! Du bindest dir diesen praktischen Helfer wie einen Schal um den Hals und vermeidest so Nacken- und Schulterschmerzen. Das ‚Kissen‘ ist nämlich so designed, dass dein Kopf automatisch in einer ergonomisch guten Position bleibt – wissenschaftlich belegt! Außerdem ist ein Kissen in Form eines Schals natürlich super platzsparend im Gepäck. Defintiv unsere erste Wahl unter den Travel Gadgets für den Flug.Travel Gadgets Schlafen


Und, fündig geworden? Hast du nun dein neues Lieblings-Travel-Gadget entdeckt, kannst du sicher kaum erwarten, es auf deiner nächsten Reise auszutesten. Brauchst du dafür noch Inspiration, dann nutze doch unseren Tripfinder.