Tom Thum: In drei Jahren um die Welt (beatboxen)

Tom Thum3

Spanien, Neuseeland, Südafrika – und noch viele weitere Länder. Die kann der australische Beatboxer Tom Thum von seiner Liste streichen. Das Ergebnis seiner unzähligen Reisen: „Word to spread“, ein Song der unter die Haut geht.

Ein Beatboxer startet durch

Tom Thum3Mit seinen jungen Jahren hat Tom Thum schon die halbe Welt bereist und ist mit seinem Song gerade das Gesprächsthema schlecht hin! Jeder einzelne Ton darin ist selbst produziert, was unmöglich scheint.
Doch nicht nur das – an allen Orten, die er bereiste, hat er seinen Gesang live aufgenommen und am Ende alles zu einem fertigen Werk zusammengefügt.

Er singt in seinem Video zu jeder Tages- und Nachtzeit, bei jedem Wetter. Die Regentropfen, die man teilweise im Hintergrund hört, sind also auch echt! Durch sein Talent  haben wir jetzt einen entspannten Travel-Song, den wir vielleicht sogar schon auf unserer nächsten Reise auf dem iPod haben.

Finde dein Reiseland

Neuseeland ist nur eines der zahlreichen Länder, die Tom während seiner Reise besucht hat. Atemberaubende Landschaften, sattes Grün, wohin das Auge nur reicht. Mit uns waren bereits viele junge Menschen auf dem Trip ihres Lebens und durften all das erleben! Erfahrungsberichte

Ihr habt Blut geleckt? Dann schaut bei uns vorbei und wählt aus über 20 Ländern das passende Projekt für euch. Und wer weiß, vielleicht hören wir in ein paar Jahren euren ganz eigenen Song. Praktikawelten-Homepage

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/Mn5aC_p2g3o