Stipendiatin Lara auf der „Royal Melbourne Show“

Die Royal Melbourne Show mit Stipendiatin Lara und ihrer Gastfamilie

Unsere Stipendiatin Lara berichtet über eine große Kirmes:

There’s nothing like The Royal Melbourne Show

Worauf freuen sich Kinder (und Erwachsene) in and around Melbourne schon das ganze Jahr? Weihnachten? Quatsch. Ich spreche von der Royal Melbourne Show. Was ist das, fragt ihr euch? Ursprünglich ist es ein großes Event, bei dem die Leute vom Land ihre Kultur, ihre Tiere und sich selbst vorstellen.Australien-Praktikum-Lara-E-Stipendium-26.10.2014-1 Im Laufe der Jahre ist es allerding vielmehr zu einer großen Kirmes geworden, mit Schießbuden, Kinderkarussellen und vielem mehr. Dennoch ist der Ursprung erhalten geblieben und so gibt es neben dem Streichelzoo auch eine Siegerehrung für Rinder sowie einen Wettstreit im Kühe melken, Hundehindernisparcours und Wettbewerbe im Baumfällen. So ist für jeden was dabei und Spaß ist vorprogrammiert. Kein Wunder also, dass mich meine Familie an diesem Event teilhaben lassen wollte. Nicht zuletzt, weil sie selbst gerne dorthin gehen… Jedenfalls haben wir uns diese Show nicht entgehen lassen und haben all dies erlebt! Was für ein Tag! Es war spannend, auch einmal eine andere Seite Australiens kennen zu lernen. Denn wenn man in der Großstadt lebt, vergisst man schnell mal, dass es hier so viel mehr gibt als Stadt! Ich freue mich schon, auf meinen Reisen etwas von dieser anderen Seite Australiens zu erkunden.

Bis bald,
eure Lara 🙂

Praktikum in Australien