Spaziergang durch Sydney

Das Opera House in Sydney in Australien

Unser Insider Jana ist nach einem langen Flug in Sydney angekommen. Sie leidet noch etwas unter der Zeitverschiebung. Aber das hält sie nicht davon ab einen Spaziergang durch Sydney zu unternehmen und neue Sachen zu entdecken!

Mein Work and Travel Abenteuer began am 10.9.2016 von Frankfurt über Shanghai mit einem 19 stündigen Aufenthalt nach Sydney. Ich reise ca. 4 Monate mit meinem Freund durch Australien und freue mich dies als Auszeit von dem ganzen Lernstress zu sehen. Nach der fast 2 Tägigen Reise sind wir in Sydney angekommen und haben uns erst mal ins Hostel eingelebt, sprich Koffer so weit wie möglich ausgepackt und uns vom Jet Lag erholt. Am nächsten Morgen ging es dann direkt in die Stadt, Sea Life besichtigen. Da dies auch schon direkt am Darling Harbour liegt war das auch schon abgehakt, nichts desto trotz sind wir immer wieder dort hingezogen worden um einfach mal zu entspannen und den Lauten der Möwen zu lauschen.
Abends war ein langer Spaziergang über die Sydney Harbour Bridge angesagt, das übrigens niemand verpassen sollte! Man sieht dort das Opera House in den prächtigsten Farben leuchten, wobei auch das Foto entstanden ist.

Liebe Grüße aus Melbourne,
Eure Jana 🙂

WorkandTravel in Australien