Spannende Segeltour in Australien

Segeltour von Eva
Traumhafte Küsten

Insider Eva berichtet von ihrem Ausflug zu den Whitsunday Islands:

Ein fröhliches Ahoi an euch Landratten!

Ein weiteres Muss auf der Reise durch Down Under sind wohl die Whitsunday Islands. Nach dem Opera House in Sydney und dem Uluru sind diese, die am häufigsten fotografierten Attraktionen hier. Und das zu Recht. Soweit das Auge reicht Sand und Ozean.
Das Segelboot von Eva in AustralienWir haben eine Segeltour über drei Tage gebucht und haben die Zeit mit 23 Matrosen auf einem Boot in der Größe meines Wohnzimmers sehr genossen. Wir waren Teil der Crew und durften immer mit anpacken, wenn beispielsweise das Segel gehisst wurde. Am schönsten hier sind aber auch wieder die Riffe und die zahlreichen Meeresbewohner, die man bewundern kann. Diesmal haben wir Rochen, Meeresschildkröten und sogar Haie gesehen. Drei Tage sind viel zu kurz und schneller vorbei, als man denkt, aber das Gefühl von Wellen im Blick, Wind im Rücken und Musik in den Ohren werde ich nie vergessen. Ich denke ich werde einen Segelschein machen. Zuhause! 😀

Eva

http://www.praktikawelten.de/work-and-travel/australien/start-in-sydney/programm.html