RWR: Angela Merkel in Neuseeland und rekordverdächtige Bauten

Schild mit einem Kiwi

Endlich wieder Freitag und somit geht’s los ins Wochenende! 🙂 In unserem ReiseWochenRücklick geht es dieses Mal um unsere Bundeskanzlerin, die Freundschaft mit einem kleinen Kiwi schließt, um „The Skyscraper“ und um eine riesige Sandburg.

Unsere Bundeskanzlerin entdeckt Neuseeland für sich

Auch unsere Bundeskanzlerin Angela Merkel ist mittlerweile auf den Geschmack von der beeindruckenden Vielfältigkeit und den Landschaften Neuseelands gekommen.
Jetzt bereiste sie zum ersten Mal das Land der weißen Wolke. Dort hielt sie an der Universität Auckland eine Rede und flog im Anschluss nach Australien zum G20 Gipfel.
Ganz besonders fasziniert war sie aber vor allem von dem kleinen „Whau“, einem Kiwi. 🙂 (Quelle)

Höchste Achterbahn

Achtung, alle Adrenalin-Junkies aufgepasst! Im Jahr 2016 soll die höchste Achterbahn der Welt eröffnet werden. Die Bahn mit dem Namen „The Skyscraper“ soll natürlich im dafür berüchtigten Orlando in den USA erbaut werden. Ein Beweis mehr, dass hier alles möglich ist. 🙂
Die Achterbahn schraubt sich um einen 174 Meter hohen Turm und die Insassen drehen sich um sich selbst und fahren teilweise direkt senkrecht abwärts. (Quelle)
Um sich besser vorstellen zu können, wie das Ganze dann letztendlich aussieht haben wir eine tolle Simulation entdeckt:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
http://www.youtube.com/watch?v=1gK5MWQ__Ns

Größte Sandburg in Brasilien

Und jetzt geht’s gleich nochmal hoch hinaus, denn in Brasilien wurde die größte Sandburg aller Zeiten errichtet. Der Bau der rund 12 Meter hohen Burg nahm eine ganze Woche in Anspruch.
Die Erschaffer dieses „Wunders“, ein Team um den US-Künstler Rusty Croft, erhoffen sich nun einen Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde. Übrigens wurden 20 LKW-Ladungen mit Sand dafür benötigt. 🙂 (Quelle)