RWR: Absolute NO-GOs im Flugzeug und verhängnisvolle Straßen

Insider Larissa - Argentinien - 16

In unserem ReiseWochenRückblick geht es diese Woche darum, wo ihr die steilsten Straßen der Welt findet und wie ihr euch auf keinem Fall im Flieger verhalten solltet. 🙂

30% der Deutschen gaben in einer Stude der Forschungsgemeinschaft für Urlaub und Reisen (FUR) an, ihren nächsten Urlaub in Deutschland verbringen zu wollen. 16% aber möchten ein besonders exotisches, ungewöhnliches Reiseziel entdecken (Quelle), das möglichst weit von daheim weg ist.

Strafen für die verrücktesten Passagiere:

Ein Langstreckenflug hat ja bekanntlich ein paar unangenehme Seiten… Da wären zum einen die lange Flugzeit, das manchmal etwas fade Essen und natürlich nicht zu vergessen: Unliebsame Sitznachbarn!

Unbenannt

Im Folgenden findet ihr ein paar der witzigsten Nervensägen und die dazugehörigen Strafen die über sie verhängt wurden:

  • Stifte-Stupser:

Eine saftige Strafe in Höhe von 3.300 $ gibt’s für US-Amerikaner, die ihre Sitznachbarn ständig mit ihrem Stift anstupsen. Tatsächlich kam es auf einem Flug von Boston nach San Francisco dazu.

  • Panik-Verbreiter

Ein Passagier der Midwest Airlines verbreitete auf dem Flug von Milwaukee nach Kansas City Angst und Panik. Er thematisierte ständig einen Absturz und schloss darauf sogar Wetten ab. Als Strafe musste er ganze 4.000 $ zahlen.

  • KameraPassagier-Fotograf

Einen Passagier kam seine Liebe zum Fotografieren sehr teuer. Er hat auf einem Flug ununterbrochen andere Insassen fotografiert. Diese beschwerten sich allerdings im Nachhinein, da das ganze ohne Zustimmung passierte. Die Folge: 2.200 $ Strafe.

Viele weitere skurrile Vorfälle gibt’s hier!

 

Die steilsten Straßen der Welt:

Es gibt Straßen, die so steil sind, dass man sie am liebsten nicht zu Fuß bewältigen will. Allerdings ist auch das anfahren mit dem Auto kein Zuckerschlecken. 😉

Ein paar Beispiele, wo es hier zu Problemen kommen kann:

  • Baldwin Street in Neuseeland

Die Straße ist 350 Meter lang und an den Seiten reihen sich Wohnhäuser, die natürlich an die Schräge angepasst wurden. Laut dem Guiness-Buch der Rekorde gilt sie sogar als steilste Straße der Welt. Maximale Steigung beträgt 35 Prozent.

  • Lombard Street San Francisco

Mit ganzen 27 Prozent Steigung wies die Lombard Street auch eine beachtliche Steigung auf. Dann wurden sie von der Stadt in die bekannte Serpentinenstraße umgebaut, um den Fußgängern und Autofahrern den Anstieg zu erleichtern.

  • Eldred Street in Los Angeles

Diese Straße in Amerika gilt mit ihren 33 Prozent Steigung auch als eine der Steilsten der Welt. Sie befindet sich im Nordosten der Stadt und scheinbar sehen die Anwohner häufig Anhänger oder Mülltonnen bergabfahren. 🙂

(Quelle)