Reiseziele, die du dir 2017 nicht entgehen lassen solltest

Der Ausblick von einem Segelboot auf den Sonnenuntergang in Australien

Unberührte Natur, exotische Tiere, fremde Kulturen – lass dich von der Welt faszinieren! Ein Jahr reicht mit Sicherheit nicht, um all die wunderschönen Orte dieser Erde zu entdecken, aber man muss ja irgendwann mal anfangen oder weitermachen! 😉 Aber welche Reiseziele eignen sich 2017 vor allem für einen Besuch? Wir haben uns einen Überblick verschafft und die neun besten Länder herausgesucht!

Kanada

Das zweitgrößte Land der Welt bietet natürlich unglaublich viele Gründe, um dorthin zu reisen. Aber 2017 ist wirklich der perfekte Zeitpunkt. Denn das Land feiert 150-jähriges Jubiläum! Es wird nicht nur bombastische Feiern und Events geben, sondern viele Nationalparks verzichten dieses Jahr auch auf die Eintrittspreise! Das heißt kostenlos die wunderschöne Landschaft bestaunen, wandern gehen oder wilde Tiere beobachten. Da freut sich der Traveller von ganzem Herzen! Und außerdem sind die Working-Holiday-Visa Chancen momentan herausragend. Nicht zögern, sondern beantragen und dann los nach Kanada. Plane jetzt deinen Work and Travel Trip nach Kanada!

Ausblick auf die Wälder und schneebedeckte Berge in Kanada

Bermudas

Keine Panik vor dem Bermuda-Dreieck! Mythos hin oder her. Klar ist, dass die Bermudas wunderschön sind. Das britische Überseegebiet liegt im atlantischen Ozean an der Ostküste der USA und besteht aus vielen Inseln, die teilweise mit Dämmen und Brücken verbunden sind. Da du dein Auslandspraktikum bei uns ab jetzt auch in New York, Boston oder Fort Lauderdale machen kannst, wäre ein Trip zu den Bermuda-Inseln also auf jeden Fall drin! Und warum gerade 2017? Im Juni findet dort der America’s Cup, die bekannteste Segelregatta statt! Wie cool!

Namibia

Wüste und weiter, blauer Himmel – das haben viele im Kopf, wenn sie an Namibia denken. Und auch völlig zu Recht! Aber es gibt natürlich noch mehr zu entdecken als die ewige Weite. Surfen in Namibias Wüsten? Kein Ding, schnapp dir ein Board und ab auf die Sanddüne! Auch Zebras, Löwen, Giraffen und Co. im Etosha Nationalpark zu beobachten, solltest du dir auf keinen Fall entgehen lassen. Erfahre mehr über Namibia und träume dich in die Ferne!

Südafrika

Das Land am Kap der guten Hoffnung – geprägt von Vielfältigkeit und Gegensätzen. Immer wieder einen Besuch wert! Hippe Städte, wunderschöne Strände perfekt für Surfer und viele Nationalparks – all das spricht definitiv für eine Reise nach Südafrika. Vor allem Kapstadt solltest du einen Besuch abstatten. Die Menschen, das Essen und die Atmosphäre werden dich beeindrucken. Ein Highlight in diesem Jahr: Im September öffnet das Zeitz Musuem of  Contemporary Art Africa. Bestimmt super interessant! Und eines können wir dir versichern: Die Aussicht vom Lion’s Head ist einfach nur atemberaubend!

Die Sicht auf Kapstadt während des Sonnenuntergangs vom Tafelberg aus.

Thailand

„The Beach“, so heißt ein Hollywood Film mit Leonardo DiCaprio, in dem ein Rucksacktourist die Schönheit Thailands entdeckt. Nicht nur wegen der traumhaften Strände und Inseln solltest du auf jeden Fall in das asiatische Land reisen, sondern auch wegen der unglaublichen Natur, der pompösen Tempel und der pulsierenden Städte wie Bangkok. Wir haben dieses Jahr ein mega cooles Abenteuer Paket extra für Thailand-Reisende zusammengestellt! Dabei erlebst du von allem etwas: Das Nachtleben Bangkoks, eine Jungle Safari, eine Tour zum Monkey Beach, Full-Moon Partys auf Koh Pangnan und vieles mehr erwarten dich!

Sri Lanka

2016 war ein anstrengendes Jahr und du brauchst Entspannung und willst deine innere Ruhe finden? Dann ist Sri Lanka die richtige Wahl. Auf der Insel an der Südspitze Indiens entstand nämlich die traditionelle Ayurveda-Kur. Lass dir von einem speziellen Therapeuten die heilsame Wirkung von Ayurveda erklären und tue etwas Gutes für deinen Körper. Selbstverständlich hat Sri Lanka noch viel mehr zu bieten: traumhafte Strände, Dschungelgebiete und die faszinierende Religion und Kultur der Buddhisten und Hinduisten. Nichts wie los, bevor Sri Lanka von Touristen überrannt wird!

Bali

Die wohl beliebteste der über 17.000 verschiedenen Inseln Indonesiens ist bekannt als Heimat der tausend Tempel. Besuche magische Tempelanlagen und lass dich von den spirituellen Ritualen der hinduistischen Mönche faszinieren. Unser Highlight? Die Entdeckungstour an der Küste Lovinas, bei der man mit Glück Delfine beobachten kann oder die dunklen Lavastrände im Norden, oder … Okay, es gibt einfach zu viele Highlights!

Eines unserer Reiseziele für 2017: eine faszinierende Tempelanlage auf Bali.

Australien

Das Land ist immer noch Nummer eins unter den Destinationen für Work and Traveller! Das rote Outback, die einzigartige Tierwelt und die wunderschönen Strände und Landschaften stehen für die Vielfalt des Landes. Und auch die Atmosphäre, die Metropolregionen um Sydney, Melbourne oder Brisbane und die freundlichen Menschen sprechen für Australien. 2017 wird sogar ein noch besseres Jahr für Backpacker! Die Steuern sind nämlich von 32,5 Prozent auf ganze 15 Prozent gesunken. Wenn das mal nicht mega cool ist, Dude. Wer sich vorher unsicher war, sollte jetzt nicht mehr zögern. Auf zum Work and Travel nach Australien!

Dominikanische Republik

Mehr als nur türkises Wasser, Palmen und Bilderbuchstrände. Ungefähr 31 Prozent des Landes sind wunderschöne Naturschutzgebiete. Eine Tour durch den Dschungel und die tollen Berglandschaften solltest du dir also auf keinen Fall entgehen lassen! Erkunde 2017 die dominikanische Republik und liege damit voll im Trend!