Public Viewing und After-Match-Party in Ghana

Jessica genießt die Stimmung beim Public Viewing in Accra, Ghana.
Die Leute tanzten und hüpften und sangen und sprangen herum! Es war eine super Stimmung.

Insider Jessica berichtet über eine unvergessliche Fußballparty:

Hallo zusammen,

am vergangenen Samstag durfte ich beim Public Viewing des Ghana – Deutschland Spiels dabei sein.
Am Cape Coast in einer Bar fand das Spektakel statt: 2 riesengroße Leinwände, viele kleine Fernseher, eine Ghanaische Live-Band und jede Menge Essen – das bot uns dieser Abend neben dem großen Match. Die Stimmung war unglaublich, die Freude bei einem Ghanaischen Tor kaum zu beschreiben. Die Band spielte, die Leute tanzten und hüpften, sangen, sprangen herum und schwenkten ihre Ghana-Flaggen. Ein Tor der Deutschen wurde einfach schweigend hingenommen – daher habe ich die beiden Tore auch verpasst: beim zweiten Tor bückte ich mich gerade auf den Boden, um dort meine Kekse abzustellen, als ich den Kopf wieder hob, hatte Deutschland ein Tor erzielt. Gehört hat man davon aber nichts, haha! Die Energie musste halt für die Feierei während der Ghana-Tore und der After-Match-Party aufgehoben werden 😉

Der größte Unterschied zu den Deutschen auf dieser Party: die MÄNNER waren diejenigen, die die Tanzfläche stürmten und für Stunden nicht mehr verließen! Wir Mädels mussten von den Ghanaischen Männern daher erst einmal zum Tanzen aufgefordert werden… 🙂

Am Ende waren denke ich alle mit dem Ergebnis zufrieden und alle hatten einen sehr schönen, unvergesslichen Abend 🙂

Liebste Grüße aus Accra,

Jessica

http://www.praktikawelten.de/auslandspraktikum/marketing/marketing-in-ghana/projektinfo.html

Jessica genießt die Stimmung beim Public Viewing in Accra, Ghana.
Die Leute tanzten und hüpften und sangen und sprangen herum! Es war eine super Stimmung.