Insider-Diary Maheshi: Wie läuft der Schulunterricht in Kanada ab?

Schueler sitzen zusammen am Tisch, Kanada

Wie stellst du dir den Alltag an einer kanadischen High School vor? Insiderin Maheshi berichtet dir vom Ablauf und Aufbau des kanadischen Schulunterrichts.

Erlebe die spannenden Schulfächer an einer kanadischen High School und werde Teil der bunten Kultur.


Mein Schulalltag

Im Vergleich zu den meisten Schulen in Deutschland fängt die Schule in Kanada erst um 09:00 Uhr an. Zur Schule komme ich in einem typischen gelben Schulbus. Am Anfang dachte ich, dass das nicht so gut wird, weil einem dann schneller die Lust an dem Fach vergeht, aber ganz im Gegenteil es macht sogar mehr Spaß und man kommt mehr im Unterricht mit, weil man das Fach viel intensiver hat.

Vier Fächer pro Halbjahr

Ich möchte euch einmal ein bisschen was zu den Fächern erzählen, die ich in Kanada habe. Wir haben immer vier Fächer pro Tag und diese dann jeden Tag. Das Ganze geht ein halbes Jahr lang und dann haben wir andere vier Fächer. Momentan habe ich die Fächer Mathe, Spanisch, Textiles und Outdoor-Leadership. Das letzte Fach ist wahrscheinlich das interessanteste Fach von allen.

„Outdoor-Leadership“

Im Gegensatz zu den anderen Fächern verläuft dieses Fach über das ganze Jahr, wobei wir uns im zweiten Halbjahr nur außerhalb der Schule treffen. In diesem Fach machen wir jeden Monat einen Outdoor-Ausflug. Dieser kann auch mal bis zu acht Tage gehen. Wir machen verschiedene Ausflüge, wie zum Beispiel Sea-Canoeing, wo man Kanu auf dem offenen Meer fährt. Dort kann man dann den einen oder anderen Delfin oder Orca treffen kann, Felsenklettern, oder Schneeschuhwandern. Aber auch im Winterwald übernachten und ganz viele lange Wanderungen gehört dazu. An einem Tag kommen da schnell mal um die 23 km zusammen. Das macht auch unglaublich viel Spaß, ist aber auch nicht für jeden etwas. Man muss eine gewisse Kondition haben, um das Ganze auch genießen zu können. Aber es lohnt sich alleine deswegen, weil man die wunder-schönen Seiten Kanadas, die nicht jeder zu Gesicht bekommt, entdecken und sehen kann.Wandern in Kanada

Lawinen-Überlebenstheorie

Die andere Hälfte von OL (so nennen wir das Fach) ist aber auch sehr viel Theorie. Momentan ist unser Thema „Avalanche Practice“. Das bedeutet wir lernen etwas über die verschiedenen Typen von Lawinen. Auch wie wir reagieren sollten, wenn wir oder unsere Freunde in eine Lawine geraten. Das lernen wir, da wir auch ein paar Mal in Lawinengebieten wandern und auch Campen.

Lawinen-Training, Kanada

Erste Hilfe Unterricht

Zuvor hatten wir das Thema Wilderness First Aid (Erste Hilfe), in dem wir ganz andere Sachen als in den normalen Erste-Hilfe-Kursen lernen. Unter anderem lernten wir, was wir bei einem vom Bären abgebissenen Bein, einem Stock im Bauch, einem Sturz vom Klettern oder offenen Köpfen machen müssen. Das alles hat super viel Spaß gemacht, war aber auch sehr viel Stoff, den wir uns aus einem Buch erarbeiten mussten. Und das alles auf Englisch! Trotzdem haben alle den Test bestanden.

Echte „Skills“ fürs Leben

Wie ihr seht, haben wir in Kanada ganz andere und meiner Meinung nach auch interessantere Fächer als in Deutschland. Natürlich kann man sich auch für die ganz normalen Fächer wie Mathe und Englisch entscheiden. Vor allem Fächer wie Mathe finde ich viel besser als im Deutschland, da man viel mehr Zeit hat, das Thema zu erarbeiten. Für die Leute, die ein Jahr bleiben und das Schuljahr zuhause wiederholen, würde ich aber empfehlen etwas Neues auszuprobieren. Man lernt in Kanada, so sagt mein OL Lehrer immer, echte „Skills“ fürs Leben.

Schulpausen

In den Pausen gehen die meisten Schüler sich außerhalb etwas zu Essen kaufen. Manche haben auch schon ein Auto und essen in diesem. Es gibt aber auch Tische an die man sich setzen kann. Es ist überhaupt nicht so, wie in den amerikanischen High-School-Filmen. Es gibt keinen Loser-Tisch oder Footballtisch. Generell sind die Schüler hier sehr tolerant und auch offen.Schueler in einer Schule in Kanada

Insgesamt kann ich sagen, dass das Schulleben hier sehr viele Spaß macht und es eine tolle Erfahrung ist.


Erlebe die spannenden Schulfächer an einer kanadischen High School und werde Teil der bunten Kultur.