„Immer schön neuseeländisch optimistisch sein“

Meer und Küste

Insider Felix&Caro sind in Neuseeland angekommen und berichen:

Tja, wie sollen wir sagen…Wir sind da! Nach einem etwas sehr langen Flug (der Flieger stand mit uns an Bord zweieinhalb Stunden in Dubai) sind wir mit anderthalb Stunden Verspätung im schönen Auckland gelandet. Die Stadt ist der Hammer. An jeder Ecke ist die typische neuseeländische Gelassenheit zu spüren. “She’ll be right!” – “Es wird schon alles werden!” Hier sammeln sich wirklich viele Kulturen und somit kommt man aus dem Staunen gar nicht mehr heraus.

Der Infoworkshop des Partnerbüros von PRAKTIKAWELTEN IEP ist auch schon geschafft, wir wurden bestens für unser Abenteuer gewappnet, von der Beantragung einer neuseeländischen Steuernummer bis zu einer neuen SIM-Karte sind wir rundum vorbereitet.

Schon während des Flugs haben wir Vanessa, Daniel und Stefan kennengelernt, die auch mit PRAKTIKAWELTEN unterwegs sind. Mit ihnen zusammen machen wir jetzt Auckland und Umgebung eine gute Woche lang unsicher. Die sagenhafte Landschaft Neuseelands durften wir bereits an unserem dritten Tag hier erleben, als wir mit der Fähre nach Waiheke Island fuhren. Wir sind gar nicht lange durch das Reservat dort gewandert und haben bereits schönere Ausblicke gesehen, als wir uns hätten vorstellen können. So kann es definitiv weitergehen und das wird es auch, immer schön neuseeländisch optimistisch sein 😉

Kia ora und bis bald!

Felix & Caro

Work & Travel Neuseeland