Die ersten aufregenden Tage in Cairns

Insider Eva mit Freunden beim feiern in Cairns, Australien.
Das feiern hier in Cairns ist wirklich super!

Insider Eva berichtet von ihren ersten Erfahrugen und Partynächten in Australien:

Hallo an alle! 🙂

Seit einigen Tagen sind wir nun schon in Cairns und genießen unser Leben, die Ungebundenheit, die netten Leute hier und das Wetter, obwohl dieses mit ca. 30 Grad für die Verhältnisse hier oben kühler ist.
Weil wir unseren Flug in Sydney verpasst haben, sind wir etwas später angekommen und somit hat sich auch die ganze Organisation etwas verzögert. Unsere Bankkarte haben wir aber inzwischen schon und die Steuernummer ist auch schon beantragt. Wir machen uns so langsam auf die Suche nach einem Job, obwohl viele Backpacker behaupten, in Cairns gäbe es wohl nicht so viele. Wir haben aber schon einige Flyer gesehen, auf denen nach Mädels für die Theke oder für die Rezeption gesucht wird. Dafür wird man bezahlt oder darf einfach kostenlos dort wohnen. 🙂
Auch unser Englisch wird immer besser. Mein Tipp für alle, die noch etwas Hemmungen haben, Englisch zu sprechen: Geht feiern! Nach ein/zwei Bier brabbelt ihr, als wäret ihr so groß geworden.
Meine Empfehlung ist daher die Monday Mission. Wenn man in bestimmten Hostels, wie dem Gilligans, Nomade oder The Jack wohnt, kann man montags eine Feiertour für 20$ buchen, es lohnt sich! Man klappert jedes Hostel ab, bekommt ein BBQ, ein „shot-sqat“ T-Shirt, fünf Freigetränke, eine Pizza, jede Menge neuer Freunde und sehr gute Laune. Und natürlich einen Überblick über das Nachtleben in Cairns.

Liebe Grüße
Eva

P.S.: Ihr habt sicherlich schon von den TimTams gehört, den typisch australischen Keksen. Solltet ihr je vor einem TimTam Regal stehen, schnappt euch die Karamellsorte mit dem Bisquitkeks. Beim nächsten Kaffee müsst ihr dann von beiden Seiten des TimTams so viel abbeißen, bis ihr den Keks seht. Danach wie einen Strohhalm den Kaffee dadurch trinken (nur Geduld, das dauert etwas) und dann den Keks essen. Das hat uns ein Australier beigebracht! 🙂 Awesome!

http://www.praktikawelten.de/work-and-travel/australien/start-in-sydney/programm.html