Brandneues Video: Unser Pinguin-Projekt in Südafrika

Pinguin Rocky im Pinguin-Projekt in Suedafrika

Entdecke auf unserem Praktikawelten-YouTube-Kanal unser neues Video. Wir stellen dir unser Pinguin-Projekt in Südafrika vor. Unterstütze bei deiner Freiwilligenarbeit eine vom Aussterben bedrohte Tierart, indem du bei der Versorgung und Pflege hilfst! Schau doch bei unseren Freiwilligenarbeit-Programmen in Südafrika vorbei!


Triff den Pinguin-Star Rocky

Jeden Tag bist du umgeben von süßen Federknäueln und kannst sie in den Händen halten! Lerne Rocky kennen, den heimlichen Star der Pinguin-Kolonie! Oft steht sie stundenlang auf einem Felsen und hält bereitwillig für süße Fotos still. Begegne Rocky ganz nah!

Abwechslungsreiche Aufgaben beim Pinguin-Projekt

Bei dem Pinguin-Projekt bist du live bei der Aufzucht von Küken dabei und hilfst kranken und verletzten Tieren bei der Rehabilitation. Bei der Freiwilligenarbeit lernst du zuerst bei einer intensiven Schulung den Umgang mit den Seevögeln. Die Pinguine sind besonders auf deine Hilfe angewiesen, da sie zu den vom Aussterben bedrohten Tierarten zählen. Zu deinen Hautaufgaben zählt die Fütterung und Pflege der Pinguine. Beim Füttern auf der Pinguin-Station gibst du den Tieren leckeren Fisch. Eigne dir Kenntnisse an, um auf der Intensivstation mitzuhelfen. Ein ganz besonderes Erlebnis ist es, wenn Pinguine nach vollständiger Genesung wieder in die Wildnis entlassen werden können.

Mithilfe auf der Pinguin-Station

Für die Teilnahme am Freiwilligenarbeit-Projekt mit Pinguinen benötigst du keine Vorkenntnisse, jedoch wird Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative gerne gesehen. Die Pinguin-Station ist oftmals überfüllt und die süßen Pinguine benötigen dringend deine Hilfe! Ganz bestimmt wird es ein unvergessliches Erlebnis mit den tapsigen Kerlchen in Südafrika!

Pinguin-Projekt in Suedafrika

Reisetipps um Kapstadt

Außerhalb der Pinguin-Station kannst du viele Ausflüge unternehmen und Langeweile kommt bestimmt nicht auf. Ob du dich für die Berge interessierst oder lieber in die Stadt oder ans Meer gehst – es ist für jeden etwas in Südafrika zu tun! Schnür deine Bergstiefel und genieße die Aussicht vom Tafelberg oder fahre zu der bekannten Weinregion hinter Kapstadt und lasse deinen Ausflug gemütlich ausklingen. Neben dem Pinguin-Projekt in Südafrika kannst aber auch die Garden Route Tour mit Safari dazu buchen und mit ein bisschen Glück siehst du die „Big Five“ Afrikas. Am Wochenende kannst du entspannte Tage am Meer verbringen, Wale beobachten oder einen Bootsausflug zur Seal Island unternehmen. Südafrika ist eine unglaublich abwechslungsreiche Region, in der verschiedene Kulturen aufeinander treffen. Aufgrund dieser Vielfalt ist sie auch als „Regenbogennation“ bekannt.


Beginne deine Freiwilligenarbeit mit Pinguinen in Südafrika und verbringe eine unglaubliche Zeit mit den gefiederten Kerlchen in Südafrika!

Mehr wilde Tiere kannst du in unserem Video vom Wildlife-Projekt im Dinokeng Game Reserve entdecken!