Beach Inspector Interview

Interview am Strand

Heute stellen wir euch was cooles vor! 🙂 Wir haben uns mit Anton von Beach Inspector über sein außergewöhnliches Projekt unterhalten. Lesen lohnt sich! 🙂

Ihr sucht also „Strand-Tester“. Was macht denn ein Beach-Inspector genau?

Interview am StrandWir von Beach-Inspector wollen die erste weltweite Informations- und Bewertungsplattform für Strände schaffen. Bei uns findest du ganz einfach den richtigen Strand für deine Ansprüche. Da es derzeit nirgendwo mehrwertige Informationen zu Stränden gibt, müssen wir selbst an die Strände um diese zu bewerten. Unsere Beach-Inspektoren fliegen also in einem mehrköpfigem Team in eine Destination. Dort bewerten sie Strände nach einem von uns vorgegebenen Schema, führen Interviews mit Locals vor Ort um zusätzliche Insider-Informationen abzugreifen und machen Fotos und Videos vom Strand. Damit wollen wir unseren Usern einen möglichst authentischen Eindruck vom Strand vermitteln.

Alles zu Beach-Inspector

Wer kann Beach-Inspector werden?

Logo von Beach-InspectorWir suchen reisebegeisterte Abiturienten und Studenten, die ein Pflichtpraktikum machen wollen. Ihr solltet zumindest 2 Monate Zeit mitbringen, Spaß daran haben vor und auch hinter der Kamera zu stehen und keine Scheu haben auf Leute zuzugehen. Neben Deutsch und Englisch solltet ihr auch auch noch entweder Spanisch, Italienisch oder Französisch annähernd perfekt beherrschen. Außerdem ist uns auch die Einstellung und der Teamfit ganz wichtig: Wir suchen Leute, die dazu beitragen wollen einen neuartigen Service zu positionieren und ihre Erfahrungen an den Stränden der Welt mit unseren Usern mit Begeisterung teilen. Denn: So geil der Job auch klingt, es ist noch immer Arbeit und mitunter kann es auch ziemlich anstrengend werden.

Wie sind die finanziellen Rahmenbedingungen des Praktikums?

Wir übernehmen die Kosten für den Transport in die Zieldestination, sowie Unterkunft und Verpflegung vor Ort. Die Ausrüstung stellen wir natürlich auch. Zudem zahlen wir noch ein Praktikantengehalt von €400 pro Monat.

Danke für das interessante Interview Anton, wir wünschen dir alles Gute mit deinem Projekt! 🙂
Denn wir wissen wie cool es ist am Strand zu arbeiten:
Strandprojekte bei Praktikawelten