Auf den Spuren der Titanic

Altes Gebäude im Grünen
Blarney Castle

Insider Corina berichtet von weiteren Ausflügen in Irland:

An einem August-Wochenende habe ich wieder 2 Touren mit Paddywagon Tours gemacht. Am Samstag (08.08.) sind wir zuerst nach Cobh, dem letzten Anlegeplatz der Titanic gefahren, wo wir uns die Kirche und das kleine Titanic-Museum angesehen haben.

Das Museum ist zwar nicht so groß wie das in Belfast, ich fand es aber trotzdem sehr interessant. Auf dem Ticket stand der Name einer der Personen, die in Cobh zugestiegen sind und am Schluss kann man nachsehen, ob diese Person überlebt hat (meine Person hat überlebt).

Altes Gebäude im Grünen
Blarney Castle

Danach ging’s weiter nach Blarney, wo man den berühmten Blarney Stone ganz oben am Schloss küssen kann 😉 Die Gärten rund um‘s Schloss sind ebenfalls wunderschön zum Spazieren, allerdings hat es zum Regnen angefangen, wie in Irland so üblich :/ Wir sind beim Zurückfahren noch ca. 50 Minuten in Cork geblieben. An sich ist Cork eine schöne Stadt, allerdings habe ich 40 Minuten in einem McDonalds verbracht, weil es so geregnet hat.

Am Sonntag sind wir nach Galway gefahren, durch die wunderschöne Landschaft von Connemara, wo es vor allem Berge und Seen gibt. Galway selbst ist eine meiner Lieblingsstädte in Irland und wir haben zwei wunderschöne Stunden dort verbracht.

Am Mittwoch drauf (12.08.) bin ich mit der Dart nach Malahide gefahren. Dort war ich zwar letztes Jahr auch schon, hab allerdings vergessen, Fotos im Schloss zu machen. Die Reise hat sich ausgezahlt, da ich nicht nur meine Fotos bekommen habe, sondern auch herausgefunden habe, dass es in Malahide einen Hafen gibt. Das Wetter war ungewöhnlicherweise den ganzen Tag schön (einer der wenigen Sommertage in Irland heuer), also konnte ich mir die Gärten neben dem Schloss ansehen. Dort gab es wilde Häschen, von denen ich allerdings kein einziges gutes Foto bekommen habe. :/ Die Führung im Schloss war auch beim zweiten Mal noch interessant und ich hab endlich meine Fotos von Malahide Castle 🙂

Auslandspraktikum in Irland